header_2.jpg

Öffnungszeiten Januar/Februar 2015

 

 

Gemeindeverwaltung Gurtnellen

 

Schalteröffnungszeiten Januar / Februar 2015

 

 

 In den Monaten Januar & Februar bleibt der Schalter der Gemeindekanzlei jeweils am Freitag geschlossen.

 

Die übrigen Schalteröffnungszeiten bleiben unverändert.

 

Besten Dank für Ihr Verständnis

 

GEMEINDERAT GURTNELLEN

GEMEINDEVERWALTUNG GURTNELLEN

 

 

 

 .......................................................................................

Information vom 15.12.2014

Information Nr. 23/2014

zur GR-Sitzung vom 15.12.2014

 

  

 

Gemeindeversammlung vom 28.11.2014; Protokoll

 

 

 

Der Gemeinderat hat das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 28.11.2014 genehmigt. Gemäss Art. 21, Abs. 2, der Gemeindeordnung Gurtnellen liegt das Protokoll der Einwohnergemeinde-Versammlung nach Genehmigung durch den Gemeinderat während 10 Tagen öffentlich auf.

 

 

 

Ressortzuteilung 2015 im Gemeinderat

 

 

Die Vakanz des Verwalter- sowie eines Mitgliedersitzes im Gemeinderat bedingt eine Anpassung der Ressortliste. Vorläufig gelten im Gemeinderat folgende Ressortaufteilungen:

 

Allgemeine Verwaltung

Ressortleitung:    Karl Walker (bisher)

Stellvertretung:    Rosmarie Zgraggen (bisher)

Bau:

Ressortleitung:    Rosmarie Zgraggen (neu)

Stellvertretung:    vakant

Finanzen:

Ressortleitung:    vakant

Stellvertretung:    Verena Tresch (neu)

Wirtschaft, Polizei, Verkehr:

Ressortleitung     Rosmarie Zgraggen (bisher)

Stellvertretung:    Astrid Müller (neu)

Schul- und Sozialwesen:

Ressortleitung:    Verena Tresch (bisher)

Stellvertretung:    Astrid Müller (bisher)

Militär und Zivilschutz:

Ressortleitung:    Astrid Müller (bisher)

Stellvertretung:    Rosmarie Zgraggen (neu)

Volkswirtschaft:

Ressortleitung:    Franz Zurfluh (bisher)

Stellvertretung:    Karl Walker (neu)

Gesundheitswesen:

Ressortleitung:    Franz Zurfluh (bisher)

Stellvertretung:    Verena Tresch (bisher)

Feuerwehr und Energie:

Ressortleitung:    Astrid Müller (bisher)

Stellvertretung:    Rosmarie Zgraggen (neu)

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 1.12.2014

Information Nr. 22/2014

zur GR-Sitzung vom 01.12.2014

  

 

 

 

 

WC-Anlage Holzrieri

 

 

 

Die WC-Anlage auf der Holzrieri bleibt während der Wintermonate geschlossen. Die Wiedereröffnung erfolgt im Frühjahr 2015.

 

 

 

 

 Sitzbank bei der Bushaltestelle Wiler Nord

 

 

 

In Rücksprache mit der Abt. Kantonsstrasse wird der Sitzbank bei der Bushaltestelle Wiler Nord im Winter 2014/2015 versuchsweise nicht demontiert. Die Benützer werden ersucht, darauf zu achten, dass der Bank nach der Nichtbenützung hochgeklappt wird (Schneeräumung!). 

 

 

 

 

Miilirad; Ausgabe 2015

 

 

 

Anfangs Januar 2015 erscheint die Ausgabe des Miilirades 2015. Vorschläge für Textbeiträge (z.B. von Vereinen oder Organisationen) können bis 12. Dezember 2014 bei der Gemeindeverwaltung eingereicht werden. Die Eingabe kann auch auf dem elektronischen Weg (im Word-Format) erfolgen. Der Gemeinderat entscheidet abschliessend über die Aufnahme der Publikation ins Miilirad.

 

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 17.11.2014

Information Nr. 21/2014

zur GR-Sitzung vom 17.11.2014

  

 

 

 

 

Stellenausschreibung

 

 

 

Wie bereits anlässllich der Gemeindeversammlung vom 22.08.2014 informiert, wird Gemeindeschreiberin Annerose Furger im Verlaufe des Herbstes 2015 in den vorzeitigen Ruhestand treten. Die Ausschreibung für die Wiederbesetzung der Gemeindeschreiberstelle wird am Wochenende vom 22./23. November 2014 in der Urner Presse erfolgen.

 

 

 

Teilrevision Nutzungsplanung Gurtnellen-Wiler; Erweiterung Abbau- und Deponiezone Güetli

 

 

 

Am 12.11.2014 ist die Einsprachefrist gegen die Teilrevision Nutzungsplanung Gurtnellen-Wiler; Erweiterung Abbau- und Deponiezone Güetli abgelaufen. Innert der Frist gingen beim Gemeinderat keine Einsprachen gegen die Teilrevision ein.

 

 

 

Kulturfond 2014

 

 

 

Der Beitrag 2014 aus dem Kulturfonds der Gemeinde Gurtnellen wird der Musikgesellschaft Gurtnellen zugesprochen. Mit der Vergabe werden die Initiative und das Engagement der Musikgesellschaft Gurtnellen für ein aktives Dorfleben gewürdigt.  

 

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 03.11.2014

Information Nr. 20/2014

zur GR-Sitzung vom 3.11.2014

  

 

 

 

Waldistrasse, Bereich Fruttlen

 

 

Die für das Jahr 2014 vorgesehene Sanierung der Waldistrasse im Bereich Fruttlen muss auf das Frühjahr 2015 verschoben werden.

 

 

Projekt „offenes Gemeindehaus“

 

 

Am 12. November 2014 findet der letzte Anlass im Rahmen des Projektes „offenes Gemeindehaus“ statt. Rückblickend muss festgehalten werden, dass die insgesamt 5 Anlässe im Jahre 2014 lediglich auf mässiges Interesse stiessen. Es ist geplant, im Jahre 2015 das Projekt nicht mehr in dieser Form durchzuführen. Zurzeit prüft der Gemeinderat eine Durchführung in einem anderen Rahmen.

 

 

Konzept Trinkwasserversorgung in Notlagen

 

 

Im Rahmen der Vernehmlassung unterstützt der Gemeinderat Gurtnellen ein Konzept Trinkwasserversorgung in Notlagen mit Einschränkungen. Insbesondere regt der Gemeinderat Gurtnellen in seiner Vernehmlassung eine Überprüfung der vorgesehenen Einteilung in grosse und kleine Wasserversorgungen an.

  

 

 

 

 

.......................................................................................

Neuigkeiten

Kostenloser SMS Dienst

Kostenloser SMS Dienst In Zusammenarbeit mit der ComDataNet konnte die Gemeinde Gurtnellen einen kostenlosen SMS-Dienst für die Strasse Feld – Maria-Hilf einrichten.

Sperrungen bzw. Öffnungen der Strasse Feld – Maria-Hilf werden den Abonnenten auf ihrem Handy angezeigt.

Der Dienst steht ab sofort zur Verfügung. Mehr Infos...

Terminkalender

Berichte und Anlässe

Suche

Schnellkontakt

Gemeindeverwaltung Gurtnellen                               
6482 Gurtnellen
Telefon 041 885 11 07
Telefax 041 885 11 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 09.30 / 14.00 - 16.00 Uhr
(bitte läuten!)

Samstag geschlossen

Spezielle Öffnungszeiten während der Sommermonate sowie über Weihnachten/Neujahr. Ausnahmen gem. individueller Publikation.

Gratis SMS Dienst

gratis sms dienst