header_3.jpg

Information vom 15.06.2015

Information Nr. 08/2015

zur GR-Sitzung vom 15.06.2015

 

 

   

Gemeindeversammlung vom 22.05.2015; Protokoll

 

Anlässlich seiner Sitzung vom 15.06.2015 hat der Gemeinderat Gurtnellen das Protokoll der ausserordentlichen Gemeindeversammlung vom 22.05.2015 genehmigt. Gemäss Art. 21, Abs. 2 der Gemeindeordnung Gurtnellen liegt das Protokoll der Einwohnergemeinde-Versammlung, nach Genehmigung durch den Gemeinderat, während 10 Tagen öffentlich auf.

  

  

Fahrplan-Projekt 2016

 

In der Zeit vom 26.05. – 12.06.2015 lagen die Unterlagen zum Fahrplanentwurf 2016 öffentlich auf. Während der Auflagefrist gingen bei der Gemeinde keine Anregungen und Wünsche von interessierten Kreisen oder aus der Bevölkerung ein.

  

 

 

Separatsammelstellen

Regelmässig müssen bei den Separatsammelstellen Verunreinigungen und Fremdmaterial (Gebinde, Karton etc.) festgestellt werden. Die zusätzlichen Reinigungen verursachen zusätzliche Kosten zulasten der Allgemeinheit. Die Bevölkerung wird ersucht, in den Containern nur das entsprechende Sammelgut (Glas, PET, Altöl, Batterien, Alu) zu entsorgen und auf die Sauberkeit der Umgebung zu achten.

 

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 18.05.2015

Information Nr. 07/2015

zur GR-Sitzung vom 18.05.2015

 

 

Gemeindeversammlung vom 17.04.2015; Protokoll

Anlässlich seiner Sitzung vom 18.05.2015 hat der Gemeinderat Gurtnellen das Protokoll der ausserordentlichen Gemeindeversammlung vom 17.04.2015 genehmigt. Gemäss Art. 21, Abs. 2 der Gemeindeordnung Gurtnellen liegt das Protokoll der Einwohnergemeinde-Versammlung, nach Genehmigung durch den Gemeinderat, während 10 Tagen öffentlich auf.

 

Stäubenweg / Versetzung Grillstelle Arni

In der Zeit vom 06. – 10.07.2015 werden 27 Lehrlinge und 3 Betreuer der Pilatusflugzeugwerke Stans einen Freiwilligen-Einsatz in unserer Gemeinde leisten. Die Freiwilligen werden in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe wird unter der Leitung der Kirchgemeinde St. Josef den Weg zur Stäubenkapelle instand stellen. Die zweite Gruppe wird bei der Versetzung der Grillstelle Arni eingesetzt. Die Lehrlinge und ihre Betreuer sind in der ZSA der Kreisschule untergebracht.

 

 

Vernehmlassung zum Vorschlag über die zukünftige Finanzierung im Bereich Sonderpädagogik / Vernehmlassung zur Änderung des Gesundheitsgesetzes (Förderung der medizinischen Grundversorgung)

Der Gemeinderat Gurtnellen hat seine Stellungnahme zu beiden Vorlagen zuhanden der Bildungs- und Kulturdirektion bzw. zuhanden der Gesundheits-, Sozial- und Umweltdirektion eingereicht. Der Gemeinderat Gurtnellen unterstützt die beiden Vorlagen, äussert jedoch seine Bedenken bezüglich Finanzierung.

 

 

 

Separatsammelstellen

Regelmässig müssen bei den Separatsammelstellen Verunreinigungen und Fremdmaterial (Gebinde, Karton etc.) festgestellt werden. Die zusätzlichen Reinigungen verursachen zusätzliche Kosten zulasten der Allgemeinheit. Die Bevölkerung wird ersucht, in den Containern nur das entsprechende Sammelgut (Glas, PET, Altöl, Batterien, Alu) zu entsorgen und auf die Sauberkeit der Umgebung zu achten.

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 04.05.2015

Information Nr. 06/2015

zur GR-Sitzung vom 04.05.2015

 

 

 

Brückentag Auffahrt/Fronleichnam 2015

 

 

An 15.05. (Freitag nach Auffahrt) und 05.06.2015 (Freitag nach Fronleichnam) bleibt der Schalter der Gemeindekanzlei geschlossen. Der Gemeinderat verweist in diesem Zusammenhang auf die separate Publikation in den Anschlagkästen der Gemeinde.

 

 

 

 

Dangelstrasse

 

 

Der aktuelle bauliche Zustand der Dangelstrasse macht eine Sanierung notwendig. Anlässlich der Gemeindeversammlung vom 22.05.2015 unterbreitet der Gemeinderat Gurtnellen den Stimmberechtigten ein Sanierungsprojekt sowie das entsprechende Kreditbegehren zum Entscheid.

 

 

Aufruf an die Stimmberechtigten

 

 

Der Gemeinderat Gurtnellen hat anlässlich von Gemeinde-Versammlungen bereits mehrmals auf die Schwierigkeiten bei der Wiederbesetzung von Ämtern hingewiesen. So sind derzeit im Gemeinderat der Verwalterposten sowie ein Mitgliedssitz vakant. Ebenfalls unbesetzt ist gegenwärtig der 2. Mitgliedssitz in der Rechnungsprüfungskommission. Per Ende 2015 und 2016 sind weitere Behördenrücktritte bereits angekündigt.

Der Gemeinderat Gurtnellen gelangt deshalb mit der dringenden Bitte an alle Stimmberechtigten, sich über ein Engagement zugunsten der Öffentlichkeit Gedanken zu machen. Sollte der gegenwärtige Trend weitergehen und die Besetzung der verschiedenen Ämter nur sehr schwer oder gar nicht möglich sein, müsste der Gemeinderat ernsthaft die Anwendung des Gesetzes über den Amtszwang in Erwägung ziehen.

 

 

 

.......................................................................................

Information vom 13.04.2015

Information Nr. 05/2015

zur GR-Sitzung vom 13.04.2015

 

 

 

Übung Gemeindeführungsstab

 

 

Am 08. April 2015 fand eine Übung des Gemeindeführungsstabes unter der Leitung des kantonalen Leitung Notorganisation statt. Die Mitglieder des Gemeindeführungsstabes erhielten dabei die Möglichkeit, das Führen in einer Krisenlage im Rahmen einer Stabsübung praktisch zu schulen.

 

 

 

Gesetz zur Besetzung von Behörden; Vernehmlassung

 

 

Der Gemeinderat Gurtnellen äussert sich zustimmend zum Entwurf für ein Gesetz zur Besetzung der Behörden.

 

 

 

Leitbild Kinder- und Jugendförderung im Kanton Uri; Stellungnahme

 

 

Der Gemeinderat Gurtnellen unterstützt ein Leitbild Kinder- und Jugendförderung im Kanton Uri. Die Visionen und Leitsätze der Vorlage werden unterstützt. Der Gemeinderat Gurtnellen wünscht eine Gleichbehandlung der Randregionen mit den „Zentrumsgemeinden“ und die Berücksichtigung der finanziellen Auswirkungen bei der Umsetzung.

 

 

 

300 m-Schiessanlage Gurtnellen; Mitbenützung durch Pflichtschützen der Gde Göschenen

 

 

Aufgrund eines  entsprechenden Gesuches der Einwohnergemeinde Göschenen bewilligt der Gemeinderat Gurtnellen  die Mitbenützung der 300 m-Schiessanlage Gurtnellen durch Pflichtschützen der Gemeinde Göschenen.

 

 

 

 

Separatsammelstellen

 

Regelmässig müssen bei den Separatsammelstellen Verunreinigungen und Fremdmaterial (Gebinde, Karton etc.) festgestellt werden. Die zusätzlichen Reinigungen verursachen zusätzliche Kosten zulasten der Allgemeinheit. Die Bevölkerung wird ersucht, in den Containern nur das entsprechende Sammelgut (Glas, PET, Altöl, Batterien, Alu) zu entsorgen und auf die Sauberkeit der Umgebung zu achten.

 

.......................................................................................

Information vom 23.03.2015

Information Nr. 04/2015

zur GR-Sitzung vom 23.03.2015

 

 

SRB; EWA-Abendrennen im Plattischachen

 

 

Der Gemeinderat bewilligt die Benützung des Strassenabschnittes Plattischachen – Butzen, Amsteg (Gde. Gurtnellen) zur Durchführung der EWA-Abendrennen 2015 mit Auflagen. Die EWA-Abendrennen 2015 finden am Mittwoch, 15./22./29. April, 20./27. Mai und 3. Juni, jeweils zwischen 17.50 und 19.50 Uhr statt.

 

 

 

 

Schutzdamm Sunnigiwler

 

 

Der Gemeinderat Gurtnellen heisst den Einsatz einer Lehrlingsgruppe in der 36. Woche (31.08. – 04.09.2015) gut. Die Gruppe arbeitet selbständig in Begleitung einer Fachperson und wird Arbeiten im Gebiet des Schutzdammes Sunnigwiler ausführen. Der Einsatz wird durch die Korporationsbürgergemeinde Gurtnellen organisiert.

 

.......................................................................................

Neuigkeiten

Kostenloser SMS Dienst

Kostenloser SMS Dienst In Zusammenarbeit mit der ComDataNet konnte die Gemeinde Gurtnellen einen kostenlosen SMS-Dienst für die Strasse Feld – Maria-Hilf einrichten.

Sperrungen bzw. Öffnungen der Strasse Feld – Maria-Hilf werden den Abonnenten auf ihrem Handy angezeigt.

Der Dienst steht ab sofort zur Verfügung. Mehr Infos...

Terminkalender

Berichte und Anlässe

Suche

Schnellkontakt

Gemeindeverwaltung Gurtnellen                               
6482 Gurtnellen
Telefon 041 885 11 07
Telefax 041 885 11 18
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 - 09.30 / 14.00 - 16.00 Uhr
(bitte läuten!)

Samstag geschlossen

Spezielle Öffnungszeiten während der Sommermonate sowie über Weihnachten/Neujahr. Ausnahmen gem. individueller Publikation.

Gratis SMS Dienst

gratis sms dienst